Handprägegerät HP1 TH / HP1 PW

hp1-wasserzeichen

 

Das Handprägegerät HP 1 ist ein robustes und einfach zu bedienendes Gerät zum Rollprägen von Fassungen für Hydraulikschlauchleitungen. Es wurde konzipiert zum Einsatz in Service- und Reparaturbetrieben. Über den seitlich am Gerät angebrachten Spannhebel wird die Einstellung des Präge- Durchmessers vorgenommen: Der Schlitten Ist nach Öffnen des Spannhebels beweglich. Setzen Sie ein Seitenteil des Typenhalters auf die Fassung auf und arretieren den Hebel wieder. Die Prägetiefe ist jetzt automatisch eingestellt. Je nach Härte und Stabilität der Fassung kann ein leichtes Nachstellen erforderlich sein. Zu diesem Gerät sind zwei Prägewerkzeuge lieferbar:

 Zu diesem Gerät sind zwei Prägewerkzeuge lieferbar:

TH: ein zweizeiliger Typenhalter: Er fasst 16 Prägetypen der Schrifthöhe 3mm. So können problemlos die geforderten Daten: Herstellerzeichen, Fertigungs- Datum(Monat/Jahr) und Betriebsdruck (bar/MPa) eingeprägt werden. Sollen auf Kundenwunsch weitere Daten auf der Fassung geprägt werden, steht die zweiteZeile zur Verfügung.

pwk-th-wasserzeichen

PWK: Präge-Werk-Kombination: ein einzeiliger Typenhalter für 10 Präge-Typen bietet Platz für Hersteller-Zeichen und Fertigungsdatum. Über drei Typenräder wird dannschnell der jeweilige Betriebsdruck (bar/MPa) eingestellt. Die Art der Druckangabe (bar/MPa) wird über einen Blockstempel, der nach den Prägerädern angebracht ist, angegeben.

 

Arbeitsbereich:

DN 05 – DN 32
Lackierung:     RAL 5015
Abmessungen:     H 430 mm B 370 mm T 280 mm ohne Handhebel
Gewicht:     24 kg